Heim /

kennt das Programm ENGAGE....

Bei Buljan & Partners bieten wir spezielle Workshops zur kundenzentrierten Führung an, welche sich an die Führungskräfte von Unternehmen richten, die sich das Ziel gesetzt haben, zu verstehen, was genau es bedeutet, ein kunden- und mitarbeiterzentriertes Unternehmen zu sein und wie man einen Prozess des kulturellen und strukturellen Wandels hin zu einem kundenzentrierten Modell leitet.

Ergänzende Dienstleistungen im folgenden Programm:

Warum ist Kundenorientierung nötig?

Im Allgemeinen ist den Führungskräften oder Verantwortlichen eines Unternehmens, gleichgültig in welcher Branche, bewusst, dass der Kunde letztendlich das Wichtigste in jedem Geschäftsmodell ist.

Diese Führungskräfte vermitteln ihren Mitarbeitern oft, dass der Kunde höchste Priorität hat. Doch obwohl Führungskräfte, Mitarbeiter und alle an einem Unternehmen Beteiligten glauben, dass sie dem Kunden maximale Priorität einräumen, ist die Wirklichkeit eine andere, wenn man die Kunden selbst fragt.

Erforderlich ist eine angemessen Orientierung in Richtung Kunde, bei der dieser wirklich im Zentrum des Geschäftsbereiches steht und an der sich sämtliche Wirtschafts- und Marketingstrategien ausrichten, statt sich ausschließlich auf Produkte und Dienstleistungen zu konzentrieren (wie es die meisten Firmen tun).

Wie lässt sich die Kundenorientierung verbessern?

Einen umfassenden Wandel hin zu einem kundenzentrierten Unternehmen zu leiten ist keine leichte Aufgabe und erfordert eine vorherige Schulung, die wir bei Buljan & Partners Consulting in Form unserer speziell für Führungskräfte entwickelten Workshops anbieten.

Unsere Workshops kombinieren zwei Methoden miteinander: eine zum Thema strategische Beratung und eine, die praktische Kenntnisse zum Managercoaching vermittelt. Sie verbinden die rationale Sprache (die den meisten Führungskräften bekannt ist und von ihnen angewandt wird) und die emotionale Sprache (die nötig ist, um die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens zu entwickeln) mit einer Vision des Kunden, die ihn ins Zentrum der geschäftlichen Transaktionen, Strategien und Entscheidungen stellt.

Das Ziel ist jedoch nicht nur zu verstehen, was es auf der Führungsebene bedeutet, in einer Firma zu sein, die den Kunden ins Zentrum ihrer Abläufe stellt, sondern vor allem zu lernen, wie man diesen kulturellen Wandel der Werte und der Philosophie des Unternehmens leitet, damit alle gemeinsam sich in Richtung des Customer Centric genannten Geschäftsmodells bewegen können.

Welche Ergebnisse bietet die Vision auf den Kunden?

Eine verbesserte Kundenorientierung bringt einige deutlich sichtbare Ergebnisse für das Erfolgskonto jedes Unternehmens, das dieses Ziel erreicht.

Dennoch lassen sich einige dieser Ergebnisse anhand praktischer Beispiele vorwegnehmen, zum Beispiel: Bei Buljan & Partners Consulting haben wir festgestellt, dass die Mehrheit der Führungskräfte, die unseren Workshop zur Kundenorientierung beginnen, praktisch von Beginn an zu Förderern dieser Art des Managements werden.

Doch die Kundenorientierung eines Unternehmens steigert oder verbessert nicht nur die Bilanzen hinsichtlich der Einnahmen oder Gewinne. Ein Führungsteam, das in der Lage ist, den Kulturwandel des Unternehmens hin zu den Bedürfnissen des Kunden zu vermitteln, verbessert das Unternehmen auch in Bezug auf andere Aspekte, darunter das Firmenimage, das es repräsentiert, die soziale Wertschätzung, die ihm entgegenbracht wird, und auch die persönlichen Auswirkungen für den Kunden und den Angestellten.

Kontakt
close slider



Ich akzeptiereIch möchte den Newsletter von Buljan & Partners Consulting
Ich akzeptiere die rechtlichen HinweiseIch akzeptiere
Ich akzeptiereIch bin damit einverstanden, kommerzielle Mitteilungen von Buljan & Partners Consulting zu erhalten

*Erforderliche Felder