Heim / Dienstleistungen / Customer Centric Management Leadership

Customer Centric Management Leadership richtet sich an das Führungsteam eines Unternehmens. Ziel ist es zu verstehen, was genau es bedeutet, ein kunden- und mitarbeiterzentriertes Unternehmen zu sein und wie man einen Prozess des kulturellen und strukturellen Wandels hin zu einem Customer-Centric-Modell leitet.

Ziele des Customer Centric Management Leadership

Mit dem Programm Customer Centric Management Leadership streben wir einen strategischen Wandel im Unternehmen,  hin zu einem „Customer-Centric“-Geschäftsmodell, an. Um dies zu erreichen, ist zunächst eine Transformation im Führungsteam der Firma erforderlich.

Obwohl viele Führungskräfte die Wichtigkeit des Kunden klar erkennen und versuchen, dies auch ihren Mitarbeitern zu vermitteln, gehen die Entscheidungen des Unternehmens in der Praxis nicht in diese Richtung.

Viele Geschäftsstrategien basieren auf den angebotenen Produkten und Dienstleistungen, doch es sind die Erfahrung des Kunden und seine Bedürfnisse, die diese Strategien steuern sollten.

Das Hauptziel des Programms Customer Centric Management Leadership ist zu erreichen, dass sowohl die strategischen, die kommerziellen und die Kundendienst-Strategien als auch die gesamte Aktivität des Unternehmens sich am Kunden und seinen Bedürfnissen orientiert.

Hierfür muss ein kultureller Wandel angestoßen werden. Außerdem ist es nötig, wirklich daran zu glauben, auf die Emotionen des Kunden einwirken zu können, um zu erreichen, dass der Wandel in Richtung Kundenorientierung vollständig erfolgt.

Das Programm Customer Centric Management Leadership

Um eine Customer-Centric-Strategie zu erlangen, ist zunächst eine interne Bestandsaufnahme erforderlich. Hierfür bieten wir bei Buljan & Partners spezialisierte Workshops an, die aus dem Programm Customer Centric Management Leadership speziell für Führungsteams entwickelt wurden.

Diese Workshops verbinden zwei Methoden miteinander: eine, die sich mit strategischer Beratung beschäftigt, und eine, die praktische Kentnisse im Bereich Executive Coaching vermittelt. Auf diese Weise wird die bereits bekannte rationale Sprache, die von den meisten Führungskräften benutzt wird, durch emotionale Sprache ergänzt. Dies hilft bei der Konzipierung der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens, mit einem Blick auf den Kunden, der in den Mittelpunkt der kommerziellen Transaktionen, Strategien und Entscheidungen rückt.

Das Ziel ist jedoch nicht nur zu verstehen, was es auf der Führungsebene bedeutet, in einer Firma zu arbeiten, bei der der Kunde im Mittelpunkt steht, sondern vor allem zu lernen, diesen kulturellen Wertewandel anzuleiten und in Bezug auf die Philosophie des Unternehmens selbst auf diese Weise zu handeln, damit alle gemeinsam sich an diesem „customer-centric” genannten Geschäftsmodell ausrichten können.

Durch das Programm erzielte Ergebnisse

Basierend auf unserer Erfahrung in der praktischen Anwendung des Programmes Customer Centric Management Leadership können wir bei Buljan & Partners Consulting einige Resultate identifizieren, von denen unsere Kunden profitieren.

So hat bereits ab der ersten Sitzung ein Veränderungsprozess bei den Führungskräften eingesetzt. 90 % der Fachkräfte, die das Programm gestartet haben, sind zu Förderern des „customer-centric“ Managementmodells in ihrem Unternehmen geworden.

Langfristig haben wir zudem beobachtet, dass sich zwei Jahre nach Teilnahme an dem Programm 85 % der Kompetenzen einer Geschäftsleitung, die ein „customer-centric“ Geschäftsmodell anleitet, verbessert haben.

Ergänzende Dienstleistungen im folgenden Programm:

Kontakt
close slider



Ich akzeptiereIch möchte den Newsletter von Buljan & Partners Consulting
Ich akzeptiere die rechtlichen HinweiseIch akzeptiere
Ich akzeptiereIch bin damit einverstanden, kommerzielle Mitteilungen von Buljan & Partners Consulting zu erhalten

*Erforderliche Felder