Home / CCM Wörterbuch / Veränderungsmanagement

Mit Veränderungsmanagement ist gemeint, dass Unternehmen Veränderungen und Anpassungen in der Umgebung ihres Marktes nutzen sollen, um Entscheidungen zu treffen, von denen ihr Geschäft profitiert.

Beim Veränderungsmanagement ist es von entscheidender Wichtigkeit, dass die Unternehmensorganisation ausreichende Kapazitäten hat, um die anstehenden Veränderungen vorauszusehen.

Beim Veränderungsmanagement wird die Annahme einer Reihe von Entscheidungen vorgeschlagen, die zum Ziel haben, dass ein Unternehmen eine bestimmte Vorgehensweise aufgibt, um seine Ziele mittelfristig neu zu definieren.

Das Veränderungsmanagement strebt die Anwendung einer konkreten Strategie an, die es ermöglicht, dass ein Unternehmen einige oder alle seiner Ziele aktualisiert, ohne dass dies einen gewundenen oder schwierig zu beschreitenden Weg bedeutet. Innerhalb des Veränderungsmanagements existieren verschiedene Modelle, die sich entsprechend den Zielen und Charakteristika der jeweiligen Firma anwenden lassen

Um dies auf erfolgreiche Weise zu realisieren, ist es wesentlich, dass die Struktur des Unternehmens flexibel genug ist, um sich den Veränderungen anzupassen und effiziente Antworten bereitzuhalten. Mehr über diesen Begriff und noch vieles Weitere finden Sie bei den Services von Buljan & Partners.

 

Kontakt
close slider



Ich akzeptiereIch möchte den Newsletter von Buljan & Partners Consulting
Ich akzeptiere die rechtlichen HinweiseIch akzeptiere
Ich akzeptiereIch bin damit einverstanden, kommerzielle Mitteilungen von Buljan & Partners Consulting zu erhalten

*Erforderliche Felder